HochDrei e. V. – Bilden und Begegnen in Brandenburg

Nachrichten aus dem Juli 2014


Es gibt noch Platz für Kosmonautinnen!

KosmonautInnen oder AstronautInnen für deutsch-polnische Begegnung 1.-8.8. gesucht. Alter 9 – 12 Jahre, Mädchen werden bei gleicher “Qualifikation” bevorzugt angenommen.
Bei dieser Kinderbegegnung führen alle Wege in das unendliche All. Wir blicken gemeinsam in den Weltraum und lernen alles, was man wissen muss, wenn man sich auf eine Weltraumreise begibt. Dafür machen wir eine AstronautInnenausbildung auf dem Land, zu Wasser und… in der Luft!

(28.07.2014)


Betriebsausflug zur Braumanufaktur Potsdam

Am 24.07.2014 fand unser Betriebsausflug zur Braumanufaktur in Templin statt. Nach einem ca. 2-stündigen Spaziergang erreichten wir die Braumanufaktur, wo wir es uns bei gutem Essem und leckerem Bier gut gehen liessen. Anschließend fand eine Führung durch die Brauerei statt, bei der wir so manches Neue über das Bierbrauen lernten. Ein junger AZUBI, der offensichtlich schon für seine Zwischenprüfung gut vorbereitet war, erzählte uns sehr genau die Schritte bis zum fertigen Bier.

(24.07.2014)


Fachprogramm in der Mongolei

Vom 12.-19.07.2014 fand der 2. Teil des Fachprogramms unseres Dachverbads Arbeitskreis deutscher Bildungsstätten mit der Mongolei statt. Rolf Kriete von HochDrei brachte interessante und anregende Eindrücke aus Ulan Bator mit nach Potsdam zurück. Nicht nur die Berichte über die inhaltlichen Diskussionen sind für uns spannend, auch die kleinen Nebensächlichkeiten, wie das Schlafen in einem Ger (einer mongolischen Jurte) oder der Geschmack der berühmten Stutenmilch hat uns in Erstaunen gesetzt.

(19.07.2014)

 

Nachrichtenarchiv: 01/2020 12/2019 11/2019 10/2019 09/2019 08/2019 07/2019 06/2019 05/2019 03/2019 02/2019 12/2018 10/2018 09/2018 08/2018 07/2018 06/2018 05/2018 04/2018 03/2018 02/2018 01/2018