HochDrei e. V. – Bilden und Begegnen in Brandenburg

Nachrichten aus dem September 2014


Potsdam, Berlin und Barcelona – Human Cities?

Der erste Teil der deutsch-spanischen Jugendbegegnung zum Thema Urbane Nachhaltigkeit ist gerade zu Ende gegangen, nun laufen die Vorbereitung für das Wiedersehen in Barcelona Ende September.
Für das Thema und die vielen Diskussionen unter den Teilnehmenden, mit Politikerinnen, ExpertInnen und BewohnerInnen war eine Woche eigentlich viel zu kurz. Wir freuen uns also, dass es bald weitergeht.
Wer noch spontan mit nach Barcelona möchte, sollte sich schnell anmelden. Wir haben noch wenige Plätze für InteressentInnen aus Deutschland frei.

(08.09.2014)


Gauck und Komorowski diskutierten mit Jugendlichen

Für Dilman Kishman von HochDrei wird der 1. September 2014 wohl in ganz besonderer Erinnerung bleiben. Dilman gehörte zu einer Gruppe von jungen Menschen aus Deutschland, die den Bundespräsidenten am 1. September anlässlich des 75. Jahrestags des Überfalls der Wehrmacht auf Polen, mit nach Danzig begleiteten. Im Anschluss an die Gedenkfeier diskutierten die Jugendlichen gemeinsam mit dem polnischen und dem deutschen Präsidenten Bronisław Komorowski und Joachim Gauck über die Lehren aus der deutsch-polnischen Geschichte. Für Dilman, die vor zwei Jahren zusammen mit ihren Eltern aus dem Irak geflüchtet ist, hat die Diskussion eine sehr aktuelle Bedeutung. mehr lesen

(02.09.2014)


Forum für deutsch-polnische Kinderbegegnungen

Vom 30.9.-2.10. findet bei HochDrei ein Forum für deutsch-polnische Kinderbegegnungen statt. Das Schwerpunktthema des Forums ist Partizipation. Wir präsentieren Beispiele, wie Partizipation mit Kindern methodisch umgesetzt werden und wie sie gelingen kann.
weitere Informationen und Anmeldung hier

(01.09.2014)

 

Nachrichtenarchiv: 01/2020 12/2019 11/2019 10/2019 09/2019 08/2019 07/2019 06/2019 05/2019 03/2019 02/2019 12/2018 10/2018 09/2018 08/2018 07/2018 06/2018 05/2018 04/2018 03/2018 02/2018 01/2018