HochDrei e. V. – Bilden und Begegnen in Brandenburg

Nachrichten aus dem Oktober 2015


MädchenZukunftsWerkstatt braucht viele Stimmen

STIMMT MIT AB!!!
Vielleicht habt ihr schon gehört, dass die Mädchenzukunftswerkstatt in Teltow sehr plötzlich umziehen wird. Sie haben eine Kündigung zum Ende des Jahres erhalten.
Am neuen Standort soll eine Küche eingebaut werden und so haben sich die Frauen und Mädchen bei der “50.000 € für Berlin”-Aktion des Berliner Rundfunks beworben.
Eure Stimme bei der Online-Abstimmung kann wichig sein. Wenn Ihr wollt, macht mit.
Je mehr Stimmen wir bekommen, umso größer die Chance. Hier geht es zur Abstimmung

(26.10.2015)


4. UN - Weltmädchentag

… Weltmädchentag bei HochDrei! Heute ist es soweit: die Potsdamer Innenstadt wird von Mädchen erobert. Die Leute auf der Straße erfahren mehr zu diesem besonderen Tag und zur Stärkung von Mädchenrechten, weltweit.

Die Slogans unserer Mädchen sind: Mädchen sind stark! Recht auf Liebe! Prawo na Milosc! Mädchen können regieren! Recht auf Privatsphäre!

(11.10.2015)


Ab sofort bloggt HochDrei

Folge uns auf Tumblr

(07.10.2015)


Freie Plätze für Flüchtlinge – Free places for refugees

International? Wenn schon, dann richtig: Bei allen unseren internationalen Kinder- oder Jugendbegegnungen stehen 2-3 kostenlose Plätze für junge Geflüchtete zur Verfügung. Wir freuen uns, wenn ihr Lust habt teilzunehmen!
We offer 2-3 free places for young refugees, children and youth, in all of our projects. Looking forward to your participation!

Gerne weitersagen – please spread the word!

(02.10.2015)

 

Nachrichtenarchiv: 01/2020 12/2019 11/2019 10/2019 09/2019 08/2019 07/2019 06/2019 05/2019 03/2019 02/2019 12/2018 10/2018 09/2018 08/2018 07/2018 06/2018 05/2018 04/2018 03/2018 02/2018 01/2018