HochDrei e. V. – Bilden und Begegnen in Brandenburg

Nachrichten aus dem Mai 2016


Das Ä und das Ą begegnen sich

Das Deutsch-Polnische Jugendwerk wird 25 Jahre alt und bekommt eine Briefmarke.
Ä und das Ą aus dem deutschen und polnischen Alphabet auf den jeweiligen Briefmarken stehen symbolisch für die jungen Teilnehmenden aus Deutschland und Polen, die sich in diesen 25 Jahren begegnet sind, sich kennen gelernt haben, Freundschaften geschlossen haben.
In diesen 25 Jahren hat das DPJW 70.000 deutsch-polnische Jugendbegegnungen gefördert. 2,7 Millionen junge Menschen aus Deutschland und Polen nahmen daran teil.

(30.05.2016)


Frauen-Feminismus-Politik

Das ist der Titel unseres Seminars 4.-8. Juli 2016 in Potsdam, zu dem wir Frauen aus Polen, Spanien und Deutschland einladen. Die gemeinsame Zeit wird genutzt für geegnseitiges Kennenlernen und den Austausch zu den aktuellen frauenpolitischen Herausforderungen.
Interessierte Frauen sind herzlich eingeladen, daran teilzunehmen. Hier geht es zur Ausschreibung und Anmeldung

(27.05.2016)


Soft Skills - Naturally

Die Ausschreibung für die Multiplikatorinnen Fortbildung, organisiert durch unseren Partner Shokkin`Group in Estland, hat begonnen. Interessierte können sich ab sofort anmelden, die Zahl der Teilnehmenden ist auf drei pro Land begrenzt.

Das ganze Infopaket zum Seminar bekommst du hier

(18.05.2016)

 

Nachrichtenarchiv: 01/2020 12/2019 11/2019 10/2019 09/2019 08/2019 07/2019 06/2019 05/2019 03/2019 02/2019 12/2018 10/2018 09/2018 08/2018 07/2018 06/2018 05/2018 04/2018 03/2018 02/2018 01/2018