HochDrei e. V. – Bilden und Begegnen in Brandenburg

Die Sonne so hell – Theaterprojekt zum Klimawandel

deutsch-polnische Jugendbegegnung
Termin: 17. bis 24. Oktober 2020
Ort: Potsdam
Kosten: 175 EUR
Partner: Fundacja BEZLIK
Finanziert durch: Deutsch-Polnisches Jugendwerk, Ministerium für Bildung, Jugend und Sport
Verantwortlich: Anna Thierfelder, Katharina Klotz
Zielgruppe: Kinder und Jugendliche im Alter von 12 – 16 Jahren aus D und PL

Mit theaterpädagogischen Methoden beschäftigen die Teilnehmenden sich mit dem Klimawandel, dem Klimaschutz und der aktuellen Klimapolitik. Sie finden heraus, was es für Theorien, bewiesene Praxen und Meinungen gibt, beschäftigen sich mit der Historie des Klimas und schauen auf die weltweiten Auswirkungen von Hitze, Kälte, Wasserbewegungen. Die Erkenntnisse und Gedanken übersetzen sie in theatrale Szenen, welche auch als Handlungsstrategien dienen können.

jetzt anmelden