HochDrei e. V. – Bilden und Begegnen in Brandenburg
  • deutsch

UN-Weltmädchentag 2014

Am 11.Oktober fand zum 3. Mal der UN-Weltmädchentag statt. Bei HochDrei trafen sich Mädchen und junge Frauen aus ganz unterschiedlichen Regionen Brandenburgs, Berlins und auch aus Polen. Auch Gruppen mit ihren Fachkräften waren gemeinsam angereist.
Die Mädchen setzten sich mit der Lebenssituation von Mädchen und jungen Frauen im Land Brandenburg, in Polen und in vielen anderen Ländern dieser Welt auseinander.

Als ein Highlight fanden unterschiediche Aktionen in der Stadt Potsdam statt, die auf die Belange von Mädchen in der Welt aufmerksam machten.

Gefördert durch:
MBJS Brandenburg, Deutsch-Polnisches Jugendwerk, Gleichstellungsbeuaftragte der Stadt Potsdam, Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Potsdam Mittelmark. Vielen Dank!